Moxibustion

Bei der Moxibustion handelt es sich um das Abbrennen von Moxakraut (Beifusskraut).

Die Moxibustion ist eine punktuelle Wärmebehandlung, bei der bestimmte Körperpartien und/oder Akupunkturpunkte direkt durch die Wärme stimuliert werden.

In meiner Praxis verwende ich Moxazigarren oder Moxapflaster.

Moxibustion ist besonders geeignet bei

  • Erschöpfungszuständen
  • Chronischen Erkrankungen
  • Kältesymptomen
  • Immunschwäche